Das Unicoaching: Wissenschaftlich Arbeiten

Hilfe für Dissertation, Forschungsprojekt, Masterthesis oder Bachelorarbeit bundesweit

Wissenschaftliches Coaching

Sie promovieren extern oder schreiben Ihre Masterarbeit berufsbegleitend?

Für Ihre qualitative Forschung suchen Sie unterstützung?

Sie brauchen eine Begleitung für statistische Auswertungen oder die Auswertung Ihrer Daten?

Jede wissenschaftliche Arbeit lässt sich problemlos online begleiten.

 

Wissenschaftliches Coaching braucht den persönlichen Kontakt

Wissenschaftliches Coaching ist ein anhaltender Kommunikationsprozess, der sich an den ganzen Menschen in einem komplexen Arbeitsprozess wendet. In diesen Prozess spielen auch Zweifel und Unsicherheiten, persönliche Lebensumstände und berufliche Konflikte hinein. Im Gegensatz zur  biographischen Zielfindung geht es aber vorrangig um ein fest umrissenes Ziel. Wir verstehen unsere Beratung als pragmatische, lösungsorientierte Hilfe, die Sie Schritt für Schritt durch Ihre Dissertation oder Masterthesis begleiten.

Mithilfe gängiger Kommunikationsmedien ist das kein Problem. StudentInnen und DoktorandInnen haben mit dem Online-Coaching gute Erfahrungen gemacht. Sie können uns aus dem gesamten Bundesgebiet erreichen, ob Sie in München leben, in Frankfurt, Hannover oder Greifswald und selbstverständlich auch aus Österreich oder der Schweiz. Unser derzeitiger Entfernungsrekord liegt in Ostafrika.

Ihr Coach diskutiert die Fragestellung Ihrer Bachelorarbeit oder Masterthesis mit Ihnen, klärt inhaltliche Unsicherheiten, macht Vorschläge für die Strukturierung Ihres Themas und achtet auf die Zeitplanung. Gemeinsam erarbeiten Sie Argumentationslinien und entwickeln eine eigene Position. Arbeitstechniken werden im laufenden Prozess vermittelt - also genau dann, wenn sie gebraucht werden.

Forschungsprojekte - auch solche, bei denen es um die qualitative Bearbeitungs des Materials geht - lassen sich telefonisch und per Mail ebenso gut bearbeiten, wie in der face-to-face Situation.

Wie funktioniert Coaching online?

  • Gespräche werden zu vereinbarten Terminen per Telefon oder Skype geführt.
  • In persönlichen Gesprächen lassen sich alle anstehenden Fragen klären.
  • Motivationstiefs und Schreibblockaden können oftmals ganz pragmatisch gelöst werden.
  • Texte, die Ihr Coach lesen soll, schicken Sie uns per Mail. Wir fügen unsere Kommentare im WORD Überarbeitungsmodus ein. So bleiben sie für Sie sichtbar. Sie entscheiden, welche Anmerkungen Sie annehmen oder verwerfen wollen.
  • In begleitenden Lektoraten geben wir inhaltliche Überarbeitungshinweise, schleifen Ihren Schreibstil oder korrigieren Rechtschreibung und Zeichensetzung.
  • Alle Anmerkungen Ihres Coach können telefonisch vor- und nachbereitet werden, wenn Sie es wünschen.
  • Selbstverständlich sind auch Statistikberatungen und der Auswertungsservice online möglich.

Rufen Sie uns an. Gern machen wir Ihnen in einem unverbindlichen Vorgespräch Vorschläge für ein auf Ihre Situation abgestimmtes Coaching.